Inside

Fakten, Hintergründe und Philosophie

 

roland-gruenDer Mann mit dem grünen Hemd

Roland Müller, Baujahr 1961, ist der Mann mit dem auffälligen grünen Hemd und Gründer von mb-youngclassics. Von Kindesbeinen an mercedesaffin, begann seine automobile Karriere zu einer Zeit, als kein Auto sicher war vor Spoilern, Fahrwerken, Zusatzchrom und allerlei teils zweifelhaften Accessoires. Jede Autozeitung, in der ein neuer Tuningumbau zu bestaunen war, wurde gekauft und begeistert gelesen.

Schon damals in den wilden 80ern stellte sich die Geschmacksfrage: Ist dies eines Mercedes würdig? Neben renommierten Firmen versuchten viele „Nebenerwerbs-Tuner“, sich ein Stück vom Kuchen abzuschneiden. Die teilweise furchterregenden Umbauten von zweifelhafter Qualität werden heute auch von Hardcore-Tuningfans belächelt. Aber es gab auch Firmen, die mit Qualität und Stilsicherheit arbeiteten und dies teilweise bis heute noch tun. Originalfahrzeuge von AMG, Brabus, SGS und Lorinser begeistern auch heute wieder eine große Zahl an Autosammlern und sind als Sammlerstücke gesucht – mit steigenden Preistendenzen.

amg-3tlgDie Leidenschaft für diese Fahrzeuge führte zur Gründung von mb-youngclassics. Nach mehr als 30 Jahren Schrauberei an den eigenen Fahrzeugen, von denen keines so ganz original blieb, wurde 2010 aus dem Hobby ein Beruf. In vielen Jahren zusammengetragene „Artefakte“ aus den 80ern bildeten die Grundlage für die erfolgreiche Geschäftsgründung. Mit der Zeit ist die Zahl der Originalfahrzeuge stark gesunken und die Liebhaber dieser Zeitzeichen beginnen nun, sich die Träume ihrer Jugend nachzubauen. mb-youngclassics hilft dabei mit Felgen, Zubehör und nicht zuletzt mit know-how beim Umbau.

Bei aller Liebe zum Besonderen galt und gilt eine Maxime – alle angebotenen Teile sind zeitgemäße Originale oder perfekte Kopien. Es gibt daher im Classic-Shop keine LED-Rückleuchten oder chromgeflutete Plastescheinwerfer aus Taiwan. Jedes angebotene Teil kann problemlos auch an 30 Jahre alten Fahrzeugen verbaut und mit einem H-Kennzeichen versehen werden. Bei Schwierigkeiten mit dem TÜV wegen Eintragungen oder Zweifeln an der H-Fähigkeit ist mb-youngclassics gerne behilflich.

Ein paar Erinnerungen an vergangene Zeiten

Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie an!

0152/06607626 von 9 – 19 Uhr (auch später nach Vereinbarung)

oder schreiben Sie eine Email an mail@mb-youngclassics.de